BALLETTKLASSEN

Foto: Mona Lorenz

 

AB 1. MÄRZ 2022 IN DER SEP ERLEBNISZONE GMUNDEN!

 

KINDERBALLETT

4-6 Jahre: Dienstag, 14:30 - 15:25 Uhr

Hier werden die Grundlagen des klassischen Balletts erfahren und in kindgerechter Aufbereitung lustvoll erlebt.
Das Kinderballett schließt aber auch Übungen aus dem Kreativen, Zeitgenössischen und Modernen Tanz ein und wird dadurch zu einer vielseitigen tänzerischen Früherziehung. 

Dem Kind macht es unheimlich viel Freude, sich zu bewegen, zu tanzen, zu musizieren und zu spielen. Kreativer Tanz spricht die Einheit Bewegung, Musik sowie Sprache auf spielerisch-explorativer Weise an. 

Er bietet eine wichtige Unterstützung in der kindlichen Schulung, die die allgemeine Entwicklung des Kindes und seine Persönlichkeit einbezieht. 

Das Kind hat die Möglichkeit, sich mit seiner inneren Welt und seiner Umwelt auseinanderzusetzen und auf Entdeckungsreise zu gehen.
Die Wahrnehmung und Sensibilisierung des Körpers wird ebenso ganz nebenbei gefördert wie die Dehnung und Kräftigung der Muskulatur. 

Tanzkombinationen - einmal mehr mit klassischen, einmal mehr mit modernen Elementen - sollen Lust an der Bewegung schaffen und stärken auf besondere Weise das Selbstbewusstsein. 

 

MODERNES BALLETT

6-8 Jahre: Dienstag, 15:30 - 16:25 Uhr

8-10 Jahre: Mittwoch, 14:30 - 15:25 Uhr

10-13 Jahre: Mittwoch, 15:30 Uhr - 16:25 Uhr

14-18 Jahre: Der Termin wird noch bekannt gegeben!

Beim klassischen Training an der Stange, am Platz und durch den Raum wird das Körperbewusstsein und das Verständnis für die ausgeführten Bewegungen vermittelt. 

Zum "reinen" Ballettunterricht können je nach Wunsch Techniken des Zeitgenössischen und Modernen Tanzes einfließen. So werden wir auch spezifische Themen aus dem Chladek®System - wie beispielsweise Spannungsdifferenzierung, labiles und fixiertes Körperverhalten, Bewegungsansätze, partielle und ganzkörperliche Bewegungen - durch angeleitete Impulse, Variationen, erfahren und vertiefen. 

Auf Nachfrage werden auch akrobatische Elemente, Hip Hop und Breakdance Basics Teil des Unterrichts.

Ein abwechslungsreiches und körpergerechtes Tanz- und Körpertraining, lustvolles und spielerisches Experimentieren mit Bewegung, kreative Tanzsequenzen und gemeinsam erarbeitete Choreografien mit Elementen aus Ballett, gerne auch aus Modernem Tanz, lassen jede Stunde zu einem neuen Erlebnis werden! 

Ab 10 Jahren und je nach Ausbildung der Fußmuskulatur dürfen sich Tänzerinnen auf Wunsch auch in Spitzentanz üben.

 

Sichere dir eine gratis Schnupperstunde! Hier gehts zur Anmeldung :-)